Besser spät als nie


Hallo ihr Lieben!

Ich war ewig nicht hier...es tut mir leid... die Adventszeeit wurde richtig stressig und seit dem ist es irgendwie kaum besser geworden. Ein bißchen zeit für Handarbeiten hatte ich zwar, von ein paar Sachen habe ich sogar Fotos gemacht, aber sie zu bearbeiten und Euch zu zeigen... dafür blieb dann irgendwie nicht die Kraft.
Ich hoffe, ich werde mich bessern :)

Als erstes möchte ich Euch jetzt aber die fertige Schürze aus dem Kochschürzen-Sew-Along zeigen und diesen damit (endlich) zum Abschluss bringen. In den nächsten Tagen geht es dann weiter!

Ich habe meiner Mutter und meiner Oma identische Schürzen genäht, nach einem ganz einfachen Schnittmuster (ich bin ja immer noch Anfänger), aus geschichtetem Baumwollstoff mit Schrägband abgesetzt.

Meine Ma hat mir netterweise noch Fotos von der fertigen Schürze auf einer ihrer Schaufensterpuppen gemacht, denn das habe ich im Packstress vor Weihnachten glatt vergessen...





Kommentare:

  1. Schön wieder von dir zu hören! Und der Stoff passt ja mal perfekt zu einer Schürze! Super schön geworden :)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! =)
      Ja, ich finde auch, der Apfelstoff passt hervorragend in die Küche! :)

      Löschen

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare! Wenn ihr kein Google-Konto habt, dann wählt beim ∇ Name/URL oder Anonym aus! :)